Objekt 5 von 90
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ebersdorf bei Coburg: Kaufen Sie eine Schule! Eine einmalige Immobilie in Top-Zustand, mehr als nur Wohnen!

Objekt-Nr.: 1374
  • Faszinierend
  • Ein anderer Blickwinkel
  • Malerisches Treppenhaus
  • Objektansicht
  • Luftbild
  • Stilsicher restauriert
  • Tolles Treppenhaus
  • Schöne Treppe
  • Geschmackvolles Esszimmer
  • Kunstvolle Wohndiele
  • Ein stattliches Anwesen
  • Idyllischer Eingangsbereich
  • Schlafzimmer
  • Modernes Bad
  • Laubengang als Eingang
  • Erdgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Dachboden
  • Kellergeschoss
Faszinierend
Ein anderer Blickwinkel
Malerisches Treppenhaus
Objektansicht
Luftbild
Stilsicher restauriert
Tolles Treppenhaus
Schöne Treppe
Geschmackvolles Esszimmer
Kunstvolle Wohndiele
Ein stattliches Anwesen
Idyllischer Eingangsbereich
Schlafzimmer
Modernes Bad
Laubengang als Eingang
Erdgeschoss
Dachgeschoss
Dachboden
Kellergeschoss
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
96237 Ebersdorf bei Coburg
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
625.000 €
Wohnfläche ca.:
384 m²
Grundstück ca.:
490 m²
Zimmeranzahl:
9
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Besondere Immobilie
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,98 % inkl. MwSt.
Nutzfläche ca.:
122 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
8
Anzahl Badezimmer:
2
Gäste-WC:
ja
Nichtraucher:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Umgebung:
Einkaufsmöglichkeit
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2012
Baujahr:
1913
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung!
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen, Laminat
Zustand:
vollständig renoviert
Heizung:
Fernwärme
Befeuerungsart:
Fernwärme
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 03.08.2018 bis 02.08.2028
Energieeffizienz-Klasse:
F
Endenergiebedarf:
181 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1913
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Der Verkäufer erfüllte sich diesen Traum!

Gekommen um zu bleiben!

Einst als Schüler vor laaanger Zeit gekommen, ist er nun stolzer Besitzer seiner früheren Schule. Die historische Immobilie wurde komplett saniert! Liebevoll bis ins Detail und mit viel Kunst- und Sachverstand. Das „Ergebnis“ ist mehr als eindrucksvoll. Hier empfehlen wir Ihnen einen Blick in den von uns angefertigten 360 Grad Rundgang. Somit begehen Sie diese wunderschöne Immobilie bereits bequem von zu Hause und können sich ein sehr detailliertes Bild machen. Nehmen Sie sich aber etwas mehr Zeit, da dieses Anwesen nicht nur groß, sondern ungemein detailreich ist. Wer sich für stilvoll renovierte Bausubstanz interessiert, der wird gewiss länger bei dem Gesehenen verweilen.

Vorab zunächst einige Eckdaten, die außergewöhnlich sind und eben nicht alltäglich:
Die Gesamtwohnfläche von ca. 385 m² ist schon beeindruckend!

Das reine Wohnhaus bietet ca. 234 m² auf 2 Ebenen und die ehemalige Schule steuert ca. 151 m² bei, ebenfalls auf 2 Etagen verteilt.

Erstaunlicherweise ist die Immobilie, trotz der Größe, sogar ohne Weiteres und ganz bequem auch allein zu bewohnen! Genau so wird sie z.Zt. genutzt. Hier wohnt, arbeitet und relaxt der Besitzer stilvoll und tiefenentspannt. Alles wofür Sie sonst keinen Platz haben, alles, was Sie jemals umsetzen wollten, ob privat oder geschäftlich, all das können Sie hier Wirklichkeit werden lassen. Das geht sogar so weit, dass Sie im riesigen Dachboden Bogenschießen können! Genau das macht der jetzige Eigentümer! Aber auch er wird nicht jünger und geht den klassischen Weg.

Alles hat seine Zeit! Und nun geht es eben in Richtung „Verkleinern“.

Das ist jetzt die Gelegenheit für einen Nachfolger, der das Rad hier nicht neu erfinden muss, sondern sich ins liebevoll bereitete Nest setzen darf.

Die Immobilie steht erstklassig da!
Kein Renovierungsstau, ganz im Gegenteil.

Stellen Sie sich das Anwesen bitte wie folgt vor. Sie haben ein als Wohnhaus genutztes stilvolles Anwesen auf 2 Etagen. Daran angegliedert ist das ehemalige Schulgebäude mit den markanten zwei großen Klassenräumen, im Erdgeschoss und im Obergeschoss. Die Verbindung beider Häuser im Erdgeschoss ist sehr harmonisch und architektonisch elegant gestaltet worden. Die beiden oberen Etagen sind dann jeweils mittels eigener Treppenhäuser erreichbar.

Beide Klassenräume sind jeweils über 51 m² groß uns wirken bereits durch ihre hohen Decken und den hervorragenden Ausbauzustand. Im EG als Wohnzimmer mit Bibliothek und großem separaten Kaminofen stilsicher bewohnt. Das ehemalige Klassenzimmer im Obergeschoss bietet dem Besitzer viel Raum für seine Hobbies. Mit round about 50 m² kann man schon einiges für sich inszenieren, wonach einem gerade der Sinn steht. So eine Fläche hat normalerweise niemand so einfach zur Verfügung. Vor allem nicht mit so viel Atmosphäre und Flair.

Es braucht nicht viel Phantasie, um sich auch eine gewerbliche Nutzung vorstellen zu können. Für Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Osteopathen, Yogalehrer oder eben nahezu jede Form von Selbständigkeit, wie auch für Schulung, bestens geeignet.

Es gibt einfach Immobilien, die einen sofort für sich einnehmen, ja faszinieren. Der Besucher wird nachgerade „hineingezogen“, entdeckt Raum für Raum und es wird immer spannender …

Gehen wir doch einfach einmal gemeinsam auf Entdeckungsreise!

Wir nähern uns dem überdachten Hauseingang. Dieser ist im Stil eines Laubenganges gestaltet, und mit wunderschönen stilvollen Fliesen aufgewertet. Die gemütliche Sitzgelegenheit signalisiert dem Besucher gleich, die Richtung, die Philosophie und im Grunde die Seele des Anwesens. „Halt´ ein, komm´ zur Ruhe … hier verweilt man gerne!“

Nachdem wir durch die original historische, und natürlich perfekt aufgearbeitete, Eingangstüre kommen, stehen wir auf den gleichen schönen Fliesen wie im Laubengang. Hier ist die Garderobe der abgeschlossenen Hauptwohnung im Erdgeschoss. Ein ehemaliges Gäste-WC, welches als nun Abstellraum fungiert, die Wohnungstür ins EG und ein historisch stilecht aufgearbeiteter Treppenaufgang in die, ebenfalls abgeschlossene Wohnung im Dachgeschoss stehen zur Wahl.

Wir entscheiden uns für die EG-Wohnung.

Wow! Das erste Highlight! Die großzügige sternförmige Wohndiele mit Echtholzdielenboden (Eiche) bietet sage und schreibe 6 Türen zur Auswahl! Die kunstsinnige Möblierung und die herrlichen Bilder vermitteln Wohnkultur vom Feinsten! Kunst ist etwas Wunderschönes und horizonterweiternd. Imperien entstehen und vergehen, aber die Kunst bleibt!

Selbstredend ist das gesamte EG mit diesem wertigem Echtholzdielenboden ausgestattet, mit Ausnahme des Bades. Schlafzimmer, Arbeits- oder Gästezimmer, die Wohnküche mit Einbauküche und sep. Speisekammer ist aus der Diele direkt erreichbar. Ebenso das zweigeteilte Badezimmer, zum einen ein separates WC und im eigentlichen Bad die Wanne, eine ebenerdige Dusche sowie ein eleganter Waschtisch mit Doppelwaschbecken.

Die fünfte Tür in der Wohndiele führt Sie in den Kellerbereich und durch die sechste Tür gelangen Sie in ein geräumiges Esszimmer. Von dort geht es dann in den großzügigen Dielenbereich der ehemaligen Schule.

Hier haben Sie mehrere Optionen. Einmal die zweite Haustüre, der frühere Eingang für die Schüler, der Kellerabgang, oder das große ehemalige Klassenzimmer bzw. das einmalig schöne Treppenhaus, welches Sie elegant in die obere Etage führt!

Das über 50 m² große „Klassenzimmer“ bietet Wohnen, Bibliothek, den großen Kaminofen, alles in stilvollem Ambiente, welches die hohe Deckenhöhe sowie die großen wunderschönen Fenster vermitteln. Wer sich z.B. in seine Bücher o.ä. vertieft, weiß zu schätzen, dass es hier auch ein eigenes WC, hinter einem kleinen Zwischenraum, gibt.

Da wir nun schon einmal in der „alten Schule“ sind, genießen wir doch das sensationell schöne Treppenhaus. Die herrliche Holztreppe, die exquisite Farbauswahl in Verbindung mit den großen, abgestuften Sprossenfenstern, auch noch geschmackvoll möbliert, kurz, es ist eine Freude hier hochzugehen.

Im Dachgeschoss haben Sie als Eyecatcher das über 50 m² große ehemalige Klassenzimmer, hier als Arbeits- und Hobbylandschaft genutzt. Natürlich können Sie hier auch Ihre private Gemäldegalerie in Szene setzen oder Ihr Privatmuseum mit Ihren vielleicht 100 Schachcomputern präsentieren. Ach ja, das mit den Schachcomputern wäre wohl eher mein Nutzungsvorschlag, aber Ihnen fällt gewiss auch etwas ein. Der Mensch ist nun mal als Jäger und Sammler bereits seit Urzeiten unterwegs. Hier ist Ihr Auftritt, wenn Sie möchten.

Ein kleines Gästezimmer komplettiert dieses attraktive Stockwerk. Hier kann sich der leidenschaftliche „Sammler“ auch mal zurückziehen und sich, verdient, ausruhen …

Das Treppenhaus bringt Sie in den Dachboden.

Auch ein absoluter Wow-Effekt! Geradezu sakrale Dimensionen und wundervolle Zimmererarbeiten! So etwas sieht man auch nicht alle Tage.

Die schiere Größe und Aufgeräumtheit haben die Phantasie des Hausherrn beflügelt. Hier setzt er das, eingangs erwähnte, Bogenschießen in die Tat um.

Sie merken, das wundervolle Gebäude ist ein Mikrokosmos, eine eigene Welt im Kleinen.

Sie haben in jeder Hinsicht alle Möglichkeiten der Nutzung und müssen, einen guten Lieferdienst vorausgesetzt, das Haus im Grunde nicht (mehr) verlassen. Ein Hauch von „Phantom der Oper“ …

Sie erinnern sich, dass wir uns vom EG des Wohnhauses, über die „Schule“, nach oben ins Dach gearbeitet haben.

Vergessen wir aber nicht, dass im Wohnhaus auch eine liebevoll restaurierte schöne Holztreppe ins Dachgeschoss führt.

Dort wartet auf uns eine weitere, abgeschlossene Wohnung.
Lichtdurchflutet, nicht nur groß, ca. 109 m², sondern auch großzügig, bietet sie „3 Zimmer, Küche, Bad“.

Ein Traum, „ganz in Weiß!“ … und den Blumenstrauß gibt´s dann zum Einzug!

Sicher kann diese Wohnung ohne Weiteres separat vermietet werden. Das hat der Eigentümer gelegentlich gemacht, wenn er nette Mitbewohner hereingenommen hat, während er selbst vermehrt auf Reisen war. So war das Haus in diesen Zeiten nicht ganz leer.

Sie ist auch als Gästewohnung gut nutzbar, wenn vielleicht ein alter Studienkollege mal für ein paar Wochen vorbeischaut.

Oder als Mehrgenerationenhaus.

Oder eine große Familie hat viel Platz auf den ca. 234 m² + ehemalige Schule …

By the way, haben Sie im Wohnhaus auch eine alterssichere Aufteilung. Weil Sie ein Bad und Schlafzimmer, Küche, Wohnen und Essen haben. Damit ist, wie bei einem Bungalow, alles Notwendige auf einer Ebene vorhanden.

Das herrschaftliche Gebäude ist größtenteils unterkellert und bietet hier einige Abstell- und Vorratsräume, eine Dusche sowie die ehemalige Öl-Zentralheizung (2012), die auch noch funktioniert.

Beheizt wird das Anwesen jetzt aber durch die örtliche Biogas-Anlage, also „nachhaltig“, wie das heute heißt. Hauptsache, Sie werden in Ruhe gelassen …

Der Biogas-Liefervertrag sieht vor, dass der Preis immer um 33 % unter dem aktuellen Ölpreis liegt. Das sind attraktive Konditionen!

Ziehen wir ein Resümee.

Eine schlichtweg einmalige Immobilie! Ein Unikat, ein Juwel …

Groß und vor allem auch großzügig, und dennoch von einem Individualisten, gerne auch zu zweit, ohne Weiteres beziehbar.

Vergleichbares habe ich in über 33 Jahren nicht gesehen …

Leben Sie Ihren Traum und nach eigener Fasson!

Niemand diskutiert mit Ihnen, Sie haben alles, und das ist nicht wenig, fest im Griff!

Der Ausbauzustand lässt keine Wünsche offen.

Kommen – sehen – einziehen!

Noch Fragen?

Hoffentlich.

Dann hören wir voneinander …

Hier lohnt der Blick vorab in unsere 360 Grad Begehung besonders und Sie werden sehen, warum!

Der Eigentümer hat hier Maßstäbe hinsichtlich Wohnkultur und Stilsicherheit gesetzt. Aber entdecken Sie dies gerne selbst!

Wenn Sie das Anwesen auch in seinen Bann gezogen hat, dann ist eine gemeinsame Besichtigung nur einen Anruf oder eine E-Mail entfernt.

Wir freuen uns, mit Ihnen das Anwesen zelebrieren zu können.

It´s your turn!
Ausstattung:
+ Stilvolles Wohnhaus mit ehemaliger Schule, Bj. 1907
+ frei stehend, mit 2 integrierten Garagen, aber klein.
+ bezaubernder Architekturstil
+ 490 m² Grund
+ Gesamtwohnfläche von ca. 385 m²
+ Wohnhaus mit ca. 234 m² auf 2 Ebenen; EG: ca. 125 m² + DG: ca. 109 m²
+ ehemalige Schule mit ca. 151 m², ebenfalls auf 2 Etagen
+ gigantischer Dachboden mit ca. 190 m², über Treppenhaus erreichbar
+ beheizt mittels örtlicher Biogas-Anlage, also „nachhaltig“ …
+ Öl-Zentralheizung, 2012, nicht in Betrieb, aber noch funktionsfähig
+ großer Kaminofen
+ Fenster von 2009
Lage:
In romantischer Ortslage, neben der Kirche, mit großem Birnbaum als Wahrzeichen, finden sie dieses Immobilienjuwel in einem Ortsteil von Ebersdorf bei Coburg.
Obwohl mitten im Ort, wohnen Sie doch angenehm zurückgezogen in Ihrem Domizil.
Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig vorhanden, Spaziergänge in die angrenzende Natur lohnenswert. Kurze Wege nach Coburg, Neustadt bei Coburg oder Rödental.
Sonstiges:
Wenn Sie mehr über dieses einzigartige Anwesen wissen wollen, dann kontaktieren Sie uns einfach. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfrage aus datenschutzrechtlichen Gründen nur mit vollständigen Angaben bearbeiten können.

Wir senden Ihnen dann den Link für unseren 360 Grad Rundgang, damit Sie sich bequem von zu Hause am PC oder über Ihr Handy ein Bild machen können.

Bei näherem Interesse zeigen wir Ihnen dieses außergewöhnliche Immobilienangebot gerne auch persönlich.

Energieausweis:
Bedarfsausweis, Endenergiebedarf 181,6 kWh (m² a), Bj.-Gebäude: 1913, Bj.-Heizung: 2012, Fernwärme, Kaminofen, Öl-Zentralheizung funktioniert aber außer Betrieb, Biogas, Energieeffizienzklasse: F.

Der Biogas-Liefervertrag sieht vor, dass der Preis immer um 33 % unter dem aktuellen Ölpreis liegt!
Provision:
Unser Provisionsanspruch in Höhe von 2,98 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer besteht und wird fällig, sobald aufgrund unseres Nachweises bzw. unserer Vermittlung oder Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit bezüglich des von uns benannten Objektes ein Vertrag geschlossen bzw. beurkundet worden ist. Eine Vereinbarung in gleicher Höhe wurde ebenfalls mit dem Verkäufer geschlossen.
Anmerkung:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen ausdrücklich keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Sie denken ebenfalls an den Verkauf Ihres Objektes?
Gerne bewerten wir auch Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei.

Bei einer Immobilienvermittlung geht es um Werte. Und genau diese Werte wissen wir seit vielen Jahren zu schätzen. Darüber hinaus ist unser Ziel unseren Kunden nicht nur ein gutes Geschäft, sondern auch ein gutes Gefühl zu vermitteln. Natürlich spielt die Immobilie dabei eine wichtige Rolle, doch der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt!

Wenn Makler – dann Reinhardt!
Ihr Ansprechpartner
 
Immobilien Reinhardt GmbH - Herr Klaus  Scherbel
Immobilien Reinhardt GmbH
Herr Klaus Scherbel

Neustadter Str. 27
96450 Coburg
Telefon: +49 9561 4079790


Zurück zur Übersicht